AQA drink Wasserspender

 

Die hohe Qualität des Trinkwassers in der Schweiz erlaubt es, bedenkenlos ab Wasserhahn zu trinken. Aus diesem Grund bietet sich der Einsatz von aufbereitetem Trinkwasser ab dem Leitungsnetz an, denn reduzierte Transport-, Lager- und Betriebskosten aufgrund entfallender Wasserbehälter gewährleisten eine wirtschaftliche Trinkwasserversorgung.

 

Drei Schritte zur Perfektion

Ihr BWT-Wasserspender hat 3 Kerntechnologien, die dafür Sorge tragen, dass das Wasser aus dem Wasserspender eine viel bessere Qualität aufweist als das ursprüngliche Leitungswasser:

 

Aktivkohlefilter beseitigt organische Stoffe und Chlor. 

Unsere Filtertechnologie ist richtig gut darin, schädliche Stoffe zu entfernen und gleichzeitig die guten zu erhalten. In dieser Phase werden Chlor und andere im Wasser enthaltene Geruchs- und Geschmacksstoffe herausgefiltert.

 

Firewall®-UV-Technologie verhindert die Keimbildung.

Als nächstes beseitigt die Firewall®-UV-Technologie Verunreinigungen mit einer Erfolgsquote von 99,99%. Als zusätzlichen Schutz hält das UV-Licht die Ausgabedüse von Verunreinigungen frei.

 

BioCote®-Oberflächenbeschichtung mittels antibakteriellem Filter.

Bei uns ist nicht nur das Innere, sondern auch das Äußere geschützt. Als nächste Verteidigungseinheit hält die BioCote®-Beschichtung den Ausgabebereich frei von Bakterien.